Journalist für Print, Funk, TV

Daniel Bouhs ist Journalist in Berlin und Hamburg - für Print, Funk, TV.
>> zur Vita

 

FEATURES

Mehr online, weniger Print
Medienstandort Hamburg im Wandel
NDR Info, August 2015, 20 Minuten
>> zum Feature

Gefahr im Anflug?
Drohnen im zivilen Einsatz
NDR Info, April 2015, 20 Minuten
>> zum Feature

Die gläserne Verwaltung kommt
Hamburg bereitet sich auf echte Transparenz vor
NDR Info, Sept. 2014, 20 Minuten
>> zum Feature

Gefangen im "Shitstorm"
Neue Formen der Kritik in der digitalen Welt
NDR Info, Februar 2014, 20 Minuten
>> zum Feature

SERIEN

Medienzirkus 2.0
Der Hauptstadtjournalismus im Jahr 2014
WDR5, Juli-Aug. 2014, 6 Teile
>> zu Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6

Lesenswert in der Nische
Blogs und ihre Macher im Porträt
B5aktuell, Juli-Aug. 2014, 4 Teile
>> zu Teil 1, 2, 3, 4

Willkommen im Neuland
Die Netzpolitik der Parteien
WDR5, Aug.-Sept. 2013, 6 Teile
>> zu Teil 1 , 2 , 3 , 4 , 5 , 6

TECHNIK

Sprecherkabine und IP-Codec: Technik für die stationäre und mobile Produktion
>> zur Technik

  • Mehr online, weniger Print

    FEATURE Medienstandort Hamburg im Wandel

    für NDR Info

    Manuskript des Beitrags
    >> Download MP3 (Quelle: NDR Info-„Das Forum“)

  • Deutsche Athleten veröffentlichen Blutpasswerte

    Deutsche Leichtathleten fordern mehr Transparenz im Doping-Kampf

    für ARD TV

    — gemeinsam mit: Hajo Seppelt —

    >> Beitrag in der ARD-Mediathek (Quelle: ARD-„Sportschau“)

  • Digital-Babos

    Eigene Apps, Besuche in Silicon Valley und die Förderung des Online-Kiosks „Blendle“. Springer setzt weiter auf seine Digitalstrategie. Was bringt‘s?

    für taz

    Gesamten Eintrag anzeigen »

  • #Landesverrat-Diskussion zum Nachhören

    Mitschnitt der Diskussion „Landesverrat und Pressefreiheit“ bei Correctiv in Berlin – vom 10. August 2015

    Es diskutierten: Bommarius, Grill, Beckedahl, Crawford (Foto: Bouhs)

    Gesamten Eintrag anzeigen »

  • Bilderstreit

    Fotos von alten Gemälden – nutzen oder nicht?

    für WDR5

    Manuskript des Beitrags
    >> Download MP3 (Quelle: WDR5-„Töne, Texte, Bilder“)

  • Jung und angesagt?

    BuzzFeed, ze.tt und Co. – die neuen Viral-Portale

    für NDRinfo

    Manuskript des Beitrags
    >> Download MP3 (Quelle: NDRinfo-„Netzwelt“)

  • Will „BuzzFeed“ bloß ein Add-on sein?

    Interview mit „BuzzFeed Deutschland“-Chefredakteurin Juliane Leopold über den Stand ihres Projekts nach dem 1. Jahr – vom 31. Juli 2015

    „BuzzFeed“-Chefredakteurin Juliane Leopold (Foto: Caroline Pitzke)

    Gesamten Eintrag anzeigen »

  • Will „ze.tt“ recherchieren oder kuratieren?

    Interview mit „ze.tt“-Projektleiter Sebastian Horn über das neue Viral-Projekt des Zeitverlags – vom 30. Juli 2015

    „ze.tt“-Projektleiter Sebastian Horn (Foto: Bouhs)

    Gesamten Eintrag anzeigen »

  • Warum ist „ze.tt“ kein Teil von „Zeit Online“?

    Interview mit „Zeit Online“-Chefredakteur Jochen Wegner über das neue Viral-Projekt des Zeitverlags – vom 30. Juli 2015

    „Zeit Online“-Chefredakteur Jochen Wegner (Foto: Bouhs)

    Gesamten Eintrag anzeigen »

  • Ein bisschen wie Buzzfeed

    Nach US-Vorbild versuchen es auch deutsche Verlage mit „viralen“ Plattformen. Für die WhatsApp-Generation gibt es jetzt „Ze.tt“ vom Zeit-Verlag

    für taz

    Gesamten Eintrag anzeigen »