Mehr Digitalabos, neue Struktur, stärkere Macht: Axel Springer 2017

Auf der Pressekonferenz des Axel-Springer-Verlags am 8. März 2018 in Berlin berichtet der Vorstandsvorsitzende Mathias Döpfner , wie sich “Bild” und “Welt” 2017 im Digitalen entwickelt haben, wie sein Konzern hinter den Kulissen das Geschäft neu organisiert und warum die “publizistische Einflusssphäre” des Medienhauses wächst — und damit auch seine journalistische Verantwortung.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem Du auf "Übernehmen" im Banner klicken.
Leave a Comment

Daniel Bouhs

Ich berichte über Medienunternehmen, Journalismus, Medien-/Netzpolitik – für TV, Radio, Print und Online. Manche nennen mich auch: den Mediennerd. Mit Jörg Wagner präsentiere ich das Medienmagazin auf radioeins. In einem eigenen Projekt dokumentiere und analysiere ich zudem die Debatte über die Zukunft von ARD und ZDF.

Briefumschlag E-Mail schreiben
PGP-Schlüssel PGP-Schlüssel
Threema-Logo ID: AYH4EAP8
Facebook-Logo Profil Facebook
Twitter-Logo Profil Twitter
Xing-Logo Profil Xing
LinkedIn-Logo Profil LinkedIn

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen