Blog

Kein Quellenschutz

Journalisten sollten Brisantes nicht in der Cloud speichern Journalistische Recherchen sind in sogenannten Cloud-Lösungen wie Dropbox oder auch Apples iCloud nicht nur der Gefahr...

Pomm-pomm, pomm-pomm

Mit vier Paukenschlägen beginnt jeden Sonntag um 19.20 Uhr der ARD-„Weltspiegel“. Am 24. März feiert die Sendung ihren 50. Geburtstag und ist dennoch bedroht...

Endlich Mittelstand

Gruner + Jahr ließ neben der „Financial Times Deutschland“ auch „Impulse“ fallen. Doch die Macher hoben das Wirtschaftsmagazin auf – und führen es nun...

Der souveräne Zuschauer

Die ARD-Dokumentation über Amazon hat gezeigt: Mediatheken haben die Nische verlassen

Das Prinzip der Willkür

Obwohl ARD und ZDF mit dem Rundfunkbeitrag finanziert werden, tragen die Sendungen im Netz ein Haltbarkeitsdatum

Schon gelöscht?

>> Download MP3 (Quelle: WDR5, „Töne, Texte, Bilder“)

Auf dem Sprung

Die „Zeit“ gibt ihr Moskauer Büro auf. Die ARD streicht Stellen in London und Paris, beim ZDF bilden gerade mal drei Journalisten den „Reporter-Pool“....

Schnelle Schalte

Die ARD will bei Großereignissen beweglicher werden. Korrespondenten können künftig mit ihrem Smartphone und einer speziellen App live auf Sendung gehen

Daniel Bouhs

Ich berichte über Medienunternehmen, Journalismus, Medien-/Netzpolitik – für TV, Radio, Print und Online. Manche nennen mich auch: den Mediennerd. Zusammen mit Jörg Wagner präsentiere ich das Medienmagazin auf radioeins.

Briefumschlag E-Mail schreiben
PGP-Schlüssel PGP-Schlüssel
Threema-Logo ID: AYH4EAP8
Facebook-Logo Profil Facebook
Twitter-Logo Profil Twitter
LinkedIn-Logo Profil LinkedIn

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen