Loading posts...
  • “Ganz, ganz enge Fristen”

    Das Bundesverkehrsministerium “torpediert” Gerald Traufetters Arbeit. Der “Spiegel”Journalist warnt vor nötigen Gegenmaßnahmen. Interview für ZAPP.

  • Regierungs-PR als Konkurrenz für Journalisten?

    Während Korrespondent:innen bei Corona über schwere Zugänge in den politischen Maschinenraum klagen, startet die Regierung einen Expert:innen-Podcast. Beitrag für ZAPP.

  • Die Macht der YouTube-Kanäle

    In einem Feature habe ich mich für NDR Info mit Influencern, ihrem wirtschaftlichen und politischen Einfluss und ahnungslosen Politikern beschäftigt.

  • Schluss mit dem Wettrüsten der PR!

    Immer mehr Organisationen und Unternehmen leisten sich einene Newsrooms. Warum das legitim, aber auch gefährlich ist, mahne ich in meinem Standpunkt für Deutschlandfunk Kultur.

  • PR-Instrument?

    Mit Andreas Maisch habe ich in ZAPP über Pressereisen im politischen Raum berichtet. Eine Erkenntnis: Zwei von drei Teilnehmern lassen sich einladen – weil Verlage nicht zahlen.

  • Eine Gratwanderung

    Journalismus und PR sind zwei unterschiedliche Sachen. Allein: Immer mehr Journalisten machen inzwischen beides. Für ZAPP habe ich gefragt, wie die Branche damit umgeht.

  • Facebooks PR-Offensive

    Der Politik steht Facebook-Gründer Mark Zuckerberg derzeit Rede und Antwort – in den USA ebenso wie in Europa. Facebook kämpft gegen das Image an, eine “Blackbox” zu sein, auch mit weiteren Aktivitäten.…

  • Viel Sorry, wenig Dialog

    Facebook-Chef Zuckerberg übt sich in Entschuldigungen. Derweil baut der Konzern sein Mediennetzwerk aus und arbeitet an seiner Außendarstellung.

  • Presserat: “Polizei-Pressestellen sind Medien geworden”

    Wörtliches Transkript Manfred Protze: [00:00:00] Früher hatte die Polizei-Pressestelle die Rolle eines Zulieferers für die klassischen Medien und die Medien haben in eigener Verantwortung, nach eigenen Kriterien die Auswahl der von den…
  • Aufgeschlossen?

    Die neue PR der Deutschen Bank >> Beitrag im ZAPP-Youtube-Kanal (Quelle: NDR-“Zapp”)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen