Recherche


70 Jahr, alles wahr?

Passiert der dpa ein Fehler, verbreitet der sich wie ein Lauffeuer. Wie herausfordernd diese Arbeit ist, habe ich für die taz beschrieben.



Eine für alle

Die Nachrichtenagentur dpa wird 70. Warum zunehmend PR-Dienste das Kerngeschäft subventionieren müssen, habe ich im ARD-Hörfunk erklärt – u.a. auf WDR5.


Geheimtreffen mit dem Whistleblower

Verschlüsselte Kommunikation, geheime Treffen, Prüfung der Daten, ehtische Abwägungen, der enttarnte Whistleblower: Die #FootballLeaks-Rechercheure geben mir für ZAPP Einblicke in ihre Arbeit.